Navigation
Termine

November 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Saisonheft
TVL wird unterstützt von

Gelungener Saisoneinstand der E-Jugend Handballer des Turnvereins

Wald-Michelbach. In einer sehr ausgeglichenen Partie der Bezirksliga C1 gegen die JSG Siedelsbrunn eroberten die Handballer der E-Jugend des TV Lampertheim am vergangenen Samstag mit einem 13:11 (4:4) am Ende beide Punkte.

Während der ersten, vom Kampf geprägten Halbzeit, gelang es keiner der Mannschaften, sich entscheidend abzusetzen. Sie endete leistungsgerecht mit 4:4. Dabei spielten die Teams den Regularien entsprechend in jeder Spielhälfte mit jeweils 3 Feldspielern (Spielform 2 x 3 gegen 3). In der zweiten Halbzeit erfolgte die Umstellung auf die herkömmliche Formation von 6 Feldspielern und einem Torwart auf das gesamte Spielfeld. Hier entwickelte sich ein temporeiches Spiel bei dem beide Mannschaften abwechselnd in Führung gehen konnten. Mit mehreren Paraden in den letzten Minuten des Spiels verschaffte TV-Torhüter Henrik Stiller seiner Mannschaft einen entscheidenden Vorteil. Diesen nutzten seine Vorderleute, um mit zwei Toren kurz vor Schluss den Sieg für die Spargelstädter zu sichern. 

Das Trainerteam Michael Walzel, Boris Diehl und Kei van den Heuvel zeigte sich mit Ergebnis und Leistung ihrer Schützlinge sehr zufrieden, wenngleich im ersten Spiel der Saison erwartungsgemäß noch nicht alle Trainingsinhalte hätten umgesetzt werden können.

Es spielten: Altea Bytyqi, Annabelle Buschbacher, Bastian Bronnert, Ben Walzel, Henrik Beth, Henrik Stiller, Kimi van den Heuvel, Lias Beckenbach, Luca Andel, Mika Diehl, Philip Neider, Robin Schollmeier, Sebastian Störmer, Simon Hartnagel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.