Navigation

TVL wird unterstützt von

A-Jugend: Verdienter Sieg in Seeheim

Unsere männliche A-Jugend konnte am Sonntag einen verdienten Sieg gegen den TV Seeheim mit 30:15 einfahren.

Schon am Anfang setzte sich unsere A-Jugend schnell von den Gegnern ab. Gegen eine starke Abwehr konnten die Gegner nicht viel machen, sodass es am Ende der 1. Halbzeit 11:5 für unsere Jungs stand. Nach der Pause wurde die starke Abwehr mit einem besseren Angriff belohnt. Dadurch konnte sich unsere A-Jugend weiter absetzen.

Die ersten zwei Punkte für unsere Lampertheimer, die von den Jungs aus Lorsch/Einhausen unterstützt werden, waren auf jeden Fall verdient. Der Zug zum Tor, die Abwehr und die Konzentration stimmte. Man hat gemerkt, dass sich das Team besser gefunden hat im Gegensatz zum letzten Spiel. Die zwei wichtigen Punkte werden mitgenommen und nächste Woche Samstag um 16 Uhr geht es gegen den TV Groß-Rohrheim in der Jahnhalle. Zuschauer sind erwünscht, solange sie die 3GPlus-Regelungen erfüllen.

Es spielten: Lukas Bach (7), Jonas Nordt (5), Alexander Purrmann (5), Maximilian Kuhn (3), Adam Meszaros (3), Emmanouil Voukelatos (3), Noah Ludwig (2), Sebastian Nack (2), Paul Biedermann, Arne Jaedke und Finn Siddique

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.